EPPLE TÜREN

    Renovierung, Umbau    + Neubau 

Impressum

Epple Türen

Dornierstraße 23

71254 Ditzingen


Tel.: 07156 - 436327
Fax: 07156 - 438151


E-Mail-Adresse:  info@eppletueren.de 

Internet: www.eppletueren.de

Inhaber:  Michael G. Schnorr


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a - Umsatzsteuergesetz: DE 275385055





Datenschutzerklärung Allgemein



Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten der Nutzer unserer Internetseiten findet ausschließlich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Gesetze der Bundesrepublik Deutschland statt. Im Folgenden teilen wir Ihnen mit, auf welche Art, in welchem Umfang und zu welchen Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und nutzen. Die Information können Sie auf dieser Website ständig abrufen.


Übermittlung und Speicherung von Daten aus technischen Gründen und zu Zwecken von Statistik und Marktforschung


Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, übermittelt ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch bestimmte Daten an unseren Server. Dies sind zum Beispiel Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufes, die URL der Website, die Sie zuvor besucht haben, die von unserer Website abgerufenen Dateien, gesendete Datenmengen, Typ und Version Ihres Webbrowsers, Ihr Betriebsystem und Ihre IP-Adresse. Wir speichern diese Daten getrennt von anderen Daten, die Sie ggf. bei Nutzung unseres Internetangebotes auf unserer Website eingeben. Diese Daten können wir also nicht Ihrer Person zuordnen; sie werden lediglich statistisch ausgewertet und danach gelöscht. 


Erhebung und Nutzung von Bestandsdaten


Die Nutzung unserer Website ist in den meisten Fällen ohne eine Angabe personenbezogener Daten (z.B. Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer) möglich. Kommt zwischen Ihnen und uns ein Vertrag zustande oder soll ein solcher inhaltlich abgeändert werden, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur in dem für diese Zwecke erforderlichen Umfang. Von uns erhobene personenbezogene Daten geben wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter.  


Eine Weitergabe von Bestandsdaten an Behörden erfolgt nur soweit wir dazu im Einzelfall auf Basis bestehender Gesetze, etwa für Zwecke der Strafverfolgung, Gefahrenabwehr oder zum Schutz von Urheberrechten, verpflichtet sind.


Erhebung und Nutzung von Nutzungsdaten


Um die Nutzung unseres Internetangebots zu ermöglichen, die Nutzungsmöglichkeiten zu verbessern oder Dienstleistungen abzurechnen, erheben und nutzen wir im erforderlichen Umfang personenbezogene Daten der Besucher unserer Internetseiten. Diese umfassen z.B. Identifikationsmerkmale sowie Anfang, Ende und Umfang des Besuchs auf unseren Webseiten.


Wir dürfen für Zwecke des Marketing, der Marktforschung und der nutzergerechten Gestaltung unseres Internetangebots Nutzungsprofile erstellen, soweit wir dafür Pseudonyme verwenden. Einer solchen Verwendung Ihrer Nutzerdaten dürfen Sie widersprechen. Wir dürfen derartige Nutzerprofile nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms in Verbindung bringen.


Eine Weitergabe von Nutzungsdaten an Behörden erfolgt nur, soweit wir dazu im Einzelfall auf Bais bestehender Gesetze, etwa für Zwecke der Strafverfolgung, Gefahrenabwehr oder zum Schutz von Urheberrechten verpflichtet sind. 


Verwendung von Cookies


Um die Anwendungsmöglichkeiten unseres Internetangebotes zu verbessern und für die Nutzer komfortabler zu machen, verwenden wir sogenannte "Cookies", kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website und des Internet enthalten. Sie können das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser unterbinden. Es ist jedoch möglich, dass Sie dadurch unser Internetangebot nicht in komplettem Umfang nutzen können. 


Auskunftsrecht des Nutzers


Als Nutzer unseres Internetangebote dürfen Sie von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder ihrem Pseudonym bei uns gespeicherten Daten fordern. Eine solche Auskunft kann auf Wunsch auch auf elektronischem Weg erfolgen. 


Datenzugriff durch Unbefugte


Eine Datenübermittlung über das Internet beinhaltet immer das Risiko, dass unbefugte Dritte Zugriff auf Ihre Daten nehmen. Ein vollkommener Schutz Ihrer Kommunikation etwa per Email kann nicht gewährleistet werden. 


Zusendung unverlangter Werbung an uns


Wir widersprechen hiermit ausdrücklich jeglicher Nutzung unserer im Rahmen der Impressumpflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zum Zwecke der Zusendung unverlangte Werbe- und Informationsmaterialien. Wir behalten uns rechtliche Schritte gegen die Absender unverlangt zugesandter Spam-Mails oder andere Werbesendungen vor.


Ihre Rechte

Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie  bei Unrichtigkeit der Daten die Berechtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. 



Dieses Impressum wurde erstellt mit dem Impressum-Generator vom Anwalt-Suchservice


 

 

 Datenschutzhinweise für Kunden:        

 

 

 

 

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

 

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Epple Türen, Inhaber G. Schnorr, Dornierstr. 23, D 71254 Ditzingen, Deutschland

Email: info@eppletueren.de, Telefon 07156-436327, Fax 07156-438151

 

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung.

 

Wenn Sie uns bitten zur Abgabe eines Angebotes oder Beauftragung erheben wir folgende Informationen:

 

. Anrede, Vorname, Nachname

. eine gültige E-Mail Adresse

. Anschrift

. Telefonnummer (Festnetz und / oder Mobilfunk)

. Informationen die zur Erfüllung des Angebotes/Auftrages notwendig sind

 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt:

 

. um Sie als unseren Kunden identifizieren zu können,

. zur Korrespondenz mit Ihnen

. zur Angebots-, Auftragsbearbeitung und Rechnungstellung

. evtl. zur Benennung als Referenz für Interessenten

. zur Abwicklung von evtl. vorliegenden Haftungsansprüchen sowie der Geltendmachung etwaiger   

 Ansprüche

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrages und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Auftrag erforderlich. Die für die Angebots-/Auftragserfüllung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S1 lit.c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. 

 

Weitergabe von Daten an Dritte

 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung des Auftrages mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben.

Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Vertragspartner zur Lieferung von Waren oder zur Erstellung von Plänen und Gutachten oder zur Einziehung von Rechnungen lt. SEPA –Vereinbarung.

 

Betroffenenrechte, Sie haben das Recht:

 

. gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

 

. gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profilierung und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.      

 

. gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

. gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

. gemäß Art. 18 DSVGO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprühen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

 

. gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

 

. gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.       

 

Widerspruchsrecht

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S 1 lit.f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch geben die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E- Mail an : info@eppletueren.de

 

 

 

 

Stand Mai 2018